23.06.2017

Jubiläum für 25 und 40 Jahre Betriebszugehörigkeit

Alle zwei bis drei Jahre werden bei der emz die Jubilare für ihre Unternehmenstreue geehrt. Zu diesem Anlass möchten wir ein herzliches „Danke“ für die Mitarbeit in unserem Unternehmen, die Unterstützung und die Begleitung bei Veränderungen und bei Umbruchsphasen aussprechen.

33 Firmenjubilare wurden in der vergangenen Woche gefeiert. Am Freitag, den 23. Juni fand eine Ehrung im Hotel Wolfringmühle in Fensterbach statt. Dort wurden vier Mitarbeiter für ihre 40-jährige und 29 Mitarbeiter für ihre 25-jährige Firmenzugehörigkeit ausgezeichnet. Auf diese Verbundenheit der Mitarbeiter mit unserem Unternehmen sind wir besonders stolz.

Der IHK-Hauptgeschäftsführer, Herr Dr. Jürgen Helmes brachte mit der Überreichung der IHK Ehrenurkunden ebenfalls seine Anerkennung zum Ausdruck.

Thomas Hanauer, der Geschäftsführer zeigte den Wandel des seit 1948 bestehenden Unternehmens in den vergangenen Jahrzehnten auf. Dabei hob er die gewaltigen Veränderungen des Unternehmens, wie beispielsweise vom Lohnfertiger bis zum innovativen Hightech-Unternehmen, hervor. „Sie haben mitgestaltet und dafür gesorgt, dass aus einer kleinen, regional aufgestellten Unternehmung mit wenigen Kunden, ein internationales Unternehmen mit heute von über 110 Mio. Euro Umsatz werden konnte“, so Hanauer wörtlich.

Neben der IHK-Ehrenurkunde erhielten die Jubilare auch die silberne (25 Jahre) und die goldene (40 Jahre) emz-Ehrennadel, sowie zur Erinnerung eine Armbanduhr, natürlich mit dem Logo der emz. Wir wünschen unseren langjährigen Mitarbeitern für die Zukunft nur das Beste und alles Gute!