Loading...

emz gewinnt Auszeichnung „Erfolgreich.Familienfreundlich“

Der Unternehmenswettbewerb „Erfolgreich.Familienfreundlich“ prämiert alle zwei Jahre die zwanzig familienfreundlichsten Arbeitgeber Bayerns.

So würdigt das Bayerische Staatsministerium seit 2016 das Engagement bayerischer Arbeitgeber für eine familienfreundliche Unternehmenskultur.

Bei der Wettbewerbsrunde 2020/2021 zählt emz zu den glücklichen Gewinnern.

Am Montag, den 11. Oktober nahmen Markus Block und Stephanie Meier den Preis vom Bayerischen Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie Hubert Aiwanger und der Bayerischen Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales Carolina Trautner in München entgegen.

Bei dieser Wettbewerbsrunde nahmen insgesamt 293 Unternehmen ein. Ein neuer Rekord. Aus allen Bewerbern wählte das Wettbewerbsbüro 30 Nominierte für ein digitales Kennenlernen aus. Mit Hilfe dieser Eindrücke und Informationen entschied sich die Jury aus Vertretern der Ministerien, der Wissenschaft, des Stiftungswesens und der bayerischen Wirtschaft für die 20 Gewinner.

Wir sind stolz und freuen uns, zu Bayerns Top 20 Arbeitgebern zu gehören.