Loading...
Betriebsruhe 06. – 17.04.2020 mehr erfahren

Neue Azubis bei emz

Wie jedes Jahr starteten zum 01. September wieder einige Auszubildende ihre Karriere bei der emz Hanauer GmbH & Co. KGaA in Nabburg. Wir freuen uns sehr neben sechs Azubis (jeweils zwei) in den Bereichen Werkzeugmechanik, Verfahrensmechanik und Mechatronik, auch zwei junge Männer mit Flüchtlingshintergrund bei uns begrüßen zu dürfen.

Jossuf Hassan aus Somalia und Hasan Althamer aus Syrien, bekommen zusammen mit zehn weiteren Lehrlingen von Horsch in Schwandorf sowie einem Lehrling von Tremco Illbruck in Bodenwöhr eine separate Berufsschulklasse in Schwandorf und treten damit Ihre zweijährige Ausbildung zur Fachkraft für Metalltechnik an.

Schon vor Beginn des Arbeitsalltags konnten sich die Jugendlichen vom 31.08. bis 02.09. bei einem Ausflug nach Gingen zur Firma BSH besser kennen lernen. Beim mehrtägigen Trip waren zudem die Azubis aus höheren Lehrjahren und natürlich die vier Ausbilder der Lehrwerkstatt dabei. Im weiteren Verlauf des Ausflugs besichtigte die Gruppe die Berufsgenossenschaft in Augsburg, worauf der Höhepunkt der Reise, ein Besuch im Stadion des Fußball-Bundesligisten, folgte.

Am Montag dem 05.09. wurden die angehenden Fachkräfte dann persönlich von Geschäftsführer Thomas Hanauer und weiteren Ansprechpartnern begrüßt. Am ersten Tag im Unternehmen wurden die Azubis vor allem von Ausbildungsleiter Helmut Schönberger durch das Info-Programm und das Firmengebäude geführt, woraufhin sich die Neulinge bereits in ersten Gruppenarbeiten versuchen durften.

emz-Hanauer wünscht seinen Auszubildenden eine schöne Lehrzeit und viel Freude!